TVQ 1 zeigt starke Mannschaftsleistung

3. Februar 2020

Allmählich kommt die Rückrunde in Gang. Hier die Übersicht der vergangenen Partien:

TVQ Senioren 2 – Oberwürzbach 2 1:9
TVQ Senioren 1 – Oberwürzbach 1 0:9
TVQ U15 – Saarbrücken-Rastpfuhl 0:10
TVQ U15 aK – Bliesransbach 4:6
TVQ U18 – Ottweiler 7:3
TVQ 4 – Ballweiler 3:9
TVQ 2 – TVQ 3 9:3
TVQ 1 – Oberlinxweiler 9:4

Im vereinsinternen Duell konnten wir auch einige jüngere Spieler einsetzen. So überraschten Max Rolli, Lars Wagner und Justin Jacob allesamt mit tollen Ballwechseln und einer ansehnlichen Leistung. TVQ 1 bewies gegen den punktgleichen Gegner aus Oberlinxweiler, wie viel eine geschlossene Mannschaftsleistung ausmachen kann. Angefeuert durch Teamkollegen sowie Spieler der zweiten und dritten Mannschaft bildeten drei gewonnene Doppel die Basis für den starken 9:4 Erfolg!

Erinnerung: Die Jahnturnhalle ist während der Faschingszeit für sportliche Aktivitäten geschlossen. Das nächste Tischtennistraining findet wieder am Donnerstag, den 27.02. statt.

U18 zieht ins Pokalviertelfinale ein

28. Januar 2020

Lediglich sechs Spiele fanden in der vergangenen Woche statt, darunter zwei Seniorenspiele: Zunächst gelang unserer zweiten Seniorenmannschaft ein überraschender 6:4 Erfolg gegen Lautzkirchen, ehe das erste Seniorenteam sich ein 8:8 Unentschieden in Holz/Wahlschied erkämpfte. Während unsere vierte Herrenmannschaft mit 3:9 gegen Rubenheim-Medelsheim unterlag, konnte TVQ 2 die Tabellenführung mit einem 9:1 Sieg beim Polizei SV Saarbrücken ausbauen. In den beiden Pokalspielen gab es ebenfalls einen Sieg und eine Niederlage: Unsere U13 musste sich in Werbeln mit 1:4 geschlagen geben, aber unserer U18 gelang ein ungefährdeter 4:0 Auswärtserfolg in Merzig, durch den das Team nun im Pokalviertelfinale steht. Herzlichen Glückwunsch!

Erinnerung: Bald wird die Jahnturnhalle aufgrund der Faschingsveranstaltungen geschlossen sein. Das letzte Training findet demnach am Donnerstag, den 06.02. statt. Weiter geht es wieder am 27.02.

Senioren und U15 feiern knappe Siege

20. Januar 2020

Die Woche startete zunächst mit einem Auswärtsspiel der zweiten Senioren in Oberkirchen, wo man knapp mit 4:6 verlor. Besser lief es am Donnerstag beim Heimspiel der ersten Senioren. Gegen starke Gegner aus Marpingen-Alsweiler konnte im Schlussdoppel der entscheidende Punkt zum 12:10 im 5. Satz und damit zum 9:7 Endstand festgemacht werden.

Bei unseren Nachwuchsteams gab es ebenfalls einen Sieg und eine Niederlage: Unsere U18 musste dem Titelfavoriten aus Lautzkirchen mit 1:9 gratulieren, während unsere U15 aK einen 6:4 Auftaktsieg bei der SG Primstal-Lockweiler bejubeln durfte.

Auch bei den Aktiven liest sich die Bilanz ausgeglichen: Während TVQ 4 gegen Homburg-Erbach 3 mit 0:9 das Nachsehen hatte, revanchierte sich TVQ 3 für die Hinrundenniederlage und bezwang Mandelbachtal 2 mit 9:2.

Gemischte Gefühle beim Rückrundenauftakt

13. Januar 2020

Für TVQ 1,2 & 3 startete am Samstag die zweite Hälfte der Saison. Während die erste Mannschaft im Topspiel gegen Urexweiler krankheitsbedingt auf ihre Nummer 1 verzichten musste und trotz einer ansehnlichen Leistung mit 4:9 verlor, gewann TVQ 2 gegen den starken Konkurrenten aus Niederwürzbach mit 9:4. TVQ 3 musste sich in Püttlingen mit 5:9 geschlagen geben. Am Sonntag trat die zweite Mannschaft zudem als absoluter Underdog beim Final Four, den Kreispokalendspielen der besten vier Teams jeden Kreises, an, musste sich dort allerdings im Halbfinale den Kontrahenten aus Mandelbachtal geschlagen geben. Diese Woche starten auch die Jugendteams und die Senioren in die Rückrunde, wir drücken die Daumen für einen gelungenen Rückrundenauftakt!

 « 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 156 157 158 »