Die neuesten Meldungen:

Spannung pur im Abstiegskampf

15. April 2024

Nächste Woche wird die Meisterschaftsrunde für alle aktiven Mannschaften vorüber sein – lediglich die Pokalfinalspiele und Relegationsspiele finden nach dem 20.04. noch statt. Letztere sind das Ziel unserer ersten Mannschaft, die am Wochenende gleich doppelt gefordert war. Gegen Berus 2 kämpfte sich das Team nach 1:6 und 3:8 Rückstand noch sensationell auf ein 8:8 Unentschieden heran, gegen das topbesetzte Bouser Klassenerhaltskommando reichte es leider nur zu einem 5:9. Soll die Möglichkeit auf den Klassenerhalt in der Saarlandliga durch die Relegationsspiele gewahrt werden, muss das Team aus den beiden verbleibenden Spielen gegen Illtal 2 und Altenwald mindestens zwei Punkte sammeln und/oder auf einen Patzer der Bouser in Urexweiler hoffen. Dazu ist neben spielerischer Topleistung auch die Unterstützung aus den eigenen Reihen ein elementarer Faktor!

Die Saison entspannt ausklingen lassen können unsere anderen Teams: TVQ 2 besiegte Oberwürzbach 2 am Wochenende souverän mit 9:2, TVQ 4 erreichte das selbe Ergebnis in Lauterbach, jedoch zuungunsten unserer Mannschaft. TVQ 3 verlor bei einer starken Truppe aus Homburg-Erbach mit 3:9. Unsere U19 verlor in Lindscheid mit 3:7, unsere zweite U13 bezwang Remmesweiler mit 9:1. Bei den Senioren waren beide Teams mit 9:4 erfolgreich: Die ersten Senioren zuhause gegen Dudweiler, die zweiten Senioren auswärts in Brebach.

Wir drücken allen Teams für die letzten Spiele die Daumen und blicken mit großer Spannung auf den Endspurt in der Saarlandliga!

Osterturnier

7. April 2024

Trotz der Ferien nahmen insgesamt acht Nachwuchsspieler an unserem Osterturnier teil. Auch unser aktuell jüngster Tischtennisspieler Emilio Havener war mit Spaß dabei und konnte sich letztlich sogar über seinen ersten Einzelerfolg freuen. Sieger des Turniers wurde Tobias Burger vor Conner Wagner und Elijah Sinigoj. Dank der Organisation und Turnierleitung von Klaus Pitsch und Alex Deller konnte das Turnier während der Trainingszeit der Jugend durchgeführt werden und am Ende erhielten alle ein kleines Osterpräsent.

Nun startet die heiße Phase: TVQ 1 tritt am Samstag zum Doppelspieltag gegen Berus und Bous an. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung am Samstag Abend um 18:30 Uhr in der Jahnturnhalle gegen Berus, ehe es dann am Sonntag Vormittag nach Bous geht. 

Quierschieder Dreifachsieg bei Hallenpremiere

18. März 2024

Erstmals überhaupt hieß es für drei unserer Teams, in der Fischbachhalle anzutreten. Blaue Platten, keine Banden, aber dank großer Unterstützung von den Zuschauern sehr erfolgreiche Ergebnisse. Hier die Übersicht:

TVQ Senioren 1 – Bous-Elm (4:9)

TVQ Senioren 2 – Post SV (9:2)

TVQ U13 2 – Eppelborn (9:1)

TVQ 4 – Oberwürzbach 4 (6:9)

TVQ 3 – TTG Neunkirchen (8:8)

TVQ 2 – Lautzkirchen 2 (9:5)

TVQ 1 – Lautzkirchen 1 (9:3)

Zunächst feierte die U13 einen souveränen 9:1 Erfolg, bei dem besonders Jule Deller spielerisch über sich hinauswuchs und einen 0:2-Rückstand gegen einen wesentlich älteren Jungen in ein 3:2 drehte. Abends erkämpften sich TVQ 1 und 2 ihre Revanche aus dem Hinspiel. Diesmal behielten beide Teams die Oberhand und gewannen letztlich souverän, was besonders unserer ersten Mannschaft im Abstiegskampf wichtige Punkte einbrachte. Somit bleibt es weiterhin spannend, ehe nach den Osterferien die entscheidenden letzten Duelle anstehen.

TVQ-Jugendteams feiern Dreierpack

11. März 2024

Eine weniger erfolgreiche Woche für die Senioren und die Aktiven konnte durch einen spielerisch glänzenden Samstagmittag im Jugendbereich egalisiert werden. Hier die Übersicht:

TVQ Senioren 1 – Saar05 (4:9)

TVQ 2 Senioren 2 – Landsweiler (2:9)

TVQ U19 – Lindscheid (9:1)

TVQ U13 1 – Ottweiler (7:3)

TVQ U13 2 – Eppelborn (9:1)

TVQ 4 – Gersweiler 3 (4:9)

TVQ 3 – Limbach 2 (9:2)

TVQ 2 – Schiffweiler (2:9)

Unsere Jugendmannschaften befinden sich in der Rückrunde in allen Ligen auf dem zweiten Tabellenplatz und zeigen Woche für Woche spielerische Fortschritte. Besonders beachtlich ist, dass unsere erste U13, die in der Saarlandliga antritt, nach aktuellem Stand sogar die zweitbeste Mannschaft ihrer Altersklasse in unserem Bundesland ist. Darauf sind wir sehr stolz!

Ältere Meldungen »