Die neuesten Meldungen:

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

25. Mai 2020

Da die Gemeinde Quierschied die Jahnturnhalle für den Trainingsbetrieb wieder freigegeben hat, steigt auch die Sparte Tischtennis in dieser Woche wieder mit dem Training ein. Nach wie vor kann montags und donnerstags ab 17 Uhr trainiert werden, allerdings wird es einige Änderungen geben. Hier die wichtigsten kurz zusammengefasst:

Es wird mehrere Trainingsgruppen geben, da vorerst maximal 5 Personen zeitgleich in der Halle trainieren dürfen. Die Anmeldungen müssen im Vorfeld bei Spartenleiter Yannik Leis (yannik.leis@hydac.de) eingehen, sodass es sowohl einen geregelten Ablauf als auch eine geregelte Übersicht gibt. Je nach Anmeldungen können 2-3 Trainingseinheiten pro Trainingstag stattfinden. Außerdem gelten die von der Gemeinde beschlossenen und an der Jahnturnhalle ausgehängten Hygienevorschriften. Zunächst befindet sich dieses Modell für die aktiven Spieler in der Erprobungsphase, ehe das Jugendtraining wieder aufgenommen wird. Die Regelungen gelten zunächst ausschließlich für zahlende Vereinsmitglieder.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, damit einen ersten Schritt zur Normalität leisten zu können! Alle kommenden Veränderungen werden selbstverständlich schnellstmöglich angekündigt.

Und nicht vergessen: Virtuelle Spielersitzung und Generalversammlung am Donnerstag, den 04.06. um 20 Uhr. Anmeldungen bitte bei Sportwart Andreas Schneider (info@ndreasschneider.de) einreichen.

Vorerst kein Tischtennis mehr

16. März 2020

Aufgrund der ansteigenden Ausbreitung des Coronavirus hat der saarländische Tischtennisbund beschlossen, den Spielbetrieb in allen Ligen und Altersklassen vorerst bis zum 26.04. ruhen zu lassen. Ebenso ist die Jahnturnhalle mit sofortiger Wirkung für jeglichen Sport- und Trainingsbetrieb geschlossen. Alle in naher Zukunft geplanten Events, darunter die zuletzt angekündigten Neuwahlen, werden auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir hoffen, dass ihr angesichts der Umstände positiv, entspannt und vor allem gesund bleibt!

Außerordentliche Sitzung mit Neuwahlen

9. März 2020

Aufgrund des ungeplanten Ausfalls zweier Vorstandsmitglieder müssen die Ämter des Kassen- und Materialwartes der Sparte Tischtennis schnellstmöglich neu gewählt werden. Dazu berufen wir eine außerordentliche Sitzung am Montag, den 23.03. um 19 Uhr in der Jahnturnhalle ein. Im Anschluss kann der Trainingsbetrieb normal vonstatten gehen. Wir bitten um zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder!

Hier noch die Übersicht der vergangenen Spiele:
TVQ Senioren 2 – Bildstock 2 7:3
TVQ Senioren 1 – Illtal 1:9
TVQ U15 1 – Heusweiler 1:9
TVQ U15 2 – Oberlinxweiler 8:2
TVQ 1 – Altenwald 9:4
TVQ 2 – Polizei SV 9:4

Es geht weiter

2. März 2020

Nach dreiwöchiger Pause findet der Trainingsbetrieb für Jugend und Aktive wieder ganz normal statt. Auch im Ligabetrieb und im Pokal waren unsere Teams schon wieder im Einsatz. Hier die Übersicht der Ergebnisse:

TVQ U15 – Remmesweiler 4:6
TVQ U18 – Altstadt-Kirkel 7:3
TVQ 3 – Niederwürzbach 1:9
TVQ 2 – Köllerbach 2 9:5
TVQ 1 – Altstadt-Kirkel 9:1
TVQ 1 (Pokal) – Bous 2 4:1

Durch das Weiterkommen im Pokal erreicht TVQ 1 das Achtelfinale und durch den Sieg unserer U18 bleibt das Team vorerst Tabellenführer. Weiter so!

 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 153 154 155 »