Die neuesten Meldungen:

Ein Wochenende ohne Team-Niederlage – Marco Rolli Vize-Kreismeister

26. September 2016

Die ereignisreiche Tischtenniswoche startete am Donnerstag mit einem Dämpfer für die Senioren: 3:9 hieß es am Ende gegen die Gäste von der Spielgemeinschaft Landsweiler-Reden/Friedrichsthal. Es sollte jedoch die einzige Team-Niederlage in dieser Woche sein. Denn am Samstag Mittag zeigten unsere beiden Nachwuchsmannschaften eine starke Leistung. Während unsere U15 souverän mit 6:0 gegen Berschweiler gewann, bewies unsere U18 gegen den 1.FC Saarbrücken Moral und rettete sich nach 1:4 Rückstand noch zu einem 5:5 Unentschieden!

Von unseren aktiven Herrenmannschaften waren 3 am Samstag Abend im Einsatz: TVQ 2 ließ den Gästen aus Wellesweiler mit einem souveränen 9:0 und 27:4 Sätzen überhaupt keine Chance, TVQ 3 erkämpfte sich in vielen engen Partien ein 9:4 in Bildstock und TVQ 4 bestätigte beim 9:3 in Neuweiler einmal mehr den Aufschwung der letzten Wochen. So kann es weitergehen!

Am Sonntag ereigneten sich die Kreismeisterschaften der U15. Mit dabei unsere 2 Nachwuchstalente Max und Marco Rolli, die im Doppel erst im Halbfinale ausschieden. Während der 10-jährige Max sich gegen die Großen bis ins Viertelfinale spielte, schaffte sein großer Bruder den Sprung ins Finale. Dabei unterlag er leider dem Erbacher Spieler Xiao Dunhui mit 1:3. Dennoch können wir absolut stolz auf die Resultate unserer Spieler sein und wünschen uns, dass es so weitergeht!

Starke Rangliste des TVQ

19. September 2016

Auch wenn letzte Woche nur 2 Teams im Einsatz waren, sind die Ergebnisse äußerst zufriedenstellend. Die Senioren gewannen ihr Pokalspiel bei Rohrbach-St. Ingbert mit 9:3 und TVQ 4 konnte einen 9:4 Erfolg über den TTC Lautzkirchen 5 einfahren. Unsere 2. Mannschaft erreichte zudem, wenn auch leider kampflos, die nächste Runde des Kreispokals 1.

Bei der Herrenrangliste am Sonntag waren 5 Spieler des TVQ im Einsatz. In der Gruppe B2 erreichte Johannes Butterbach den 6. Platz und Marc Neuschwander konnte sich am Ende über einen guten 3. Rang freuen. Marco Strauch wurde in seiner Gruppe B1 4., Neuzugang Stefan Seidel erreichte einen starken 2. Platz und musste sich nur gegen seinen Mannschaftskollegen Sven Lang geschlagen geben, der souverän mit 7:0 Siegen den 1. Rang erreichte und nun wieder in die A-Klasse aufsteigt. Herzlichen Glückwunsch an alle TVQ’ler zu diesem erfolgreichen ersten Ranglistendurchgang!

3 Teams feiern ersten Saisonsieg

12. September 2016

Ausnahmsweise waren in dieser Woche alle Teams des TV Quierschied im Einsatz – mit einem insgesamt positiven Fazit. Den Startschuss gaben die Senioren, die bei ihrer Saisoneröffnung einen 9:1 Triumph über Altstadt-Kirkel erzielen konnten. Zeitgleich zog unsere 1. Mannschaft mit einem 4:0 über Homburg-Erbach in die 2. Runde des Kreispokals 1 ein. Am Samstag Mittag waren auch unsere beiden Nachwuchsmannschaften im Einsatz: Die U18 hatte zwar gegen ihren stark aufspielenden Gegner vom 1. FC Saarbrücken mit 1:6 das Nachsehen, erfreulich ist aber dennoch, dass Lisa-Marie Rolli ihre Einzelpartie souverän mit 3:0 für sich entscheiden konnte. Bei der U15 folgte an diesem Wochenende ebenfalls der erste Saisonsieg: In Eppelborn gelang der noch jungen Mannschaft mit einem Durchschnittsalter von 12 Jahren ein 6:2 Auswärtserfolg. Dabei krönte David Schönsiegel seine Fortschritte der letzten Wochen mit seinem ersten 3:2 Einzelerfolg.

Am Abend kamen die Herrenmannschaften zum Einsatz: TVQ 1 ließ Gegner Neunkirchen keine Chance und gewann souverän mit 9:0. Mehr als überzeugend gewann auch TVQ 2 mit 9:1 gegen Friedrichsthal. TVQ 3 musste stark ersatzgeschwächt eine 0:9 Niederlage gegen TTG Neunkirchen hinnehmen, bei der jedoch Lea König sowie die beiden Nachwuchsspieler Marco und Max Rolli am dichtesten an einem Punktgewinn dran waren. Dabei bewiesen sie wieder einmal, dass die den Erwachsenen durchaus Paroli bieten können. Auch TVQ 4 sammelte die ersten Punkte der neuen Saison mit einem 9:4 über Bildstock ein.

An diesem Wochenende findet die Herrenrangliste statt. Zur Anmeldung bitte bei Sportwart Dominique Hauschke (dodo211@web.de) melden.

Daniel Gissel Vereinsmeister – Saisoneröffnung

5. September 2016

Bei den Vereinsmeisterschaften vergangene Woche konnte ein alter Bekannter den Titel für sich gewinnen: Im Finale setzte sich unser ehemaliger Jugend- und 1. Mannschaftsspieler sowie aktueller Nachwuchscoach Daniel Gissel gegen Yannick Leis durch. Im Doppel siegte das Gespann Mohr/Morschhäuser im Finale über Lang/Leis. Trostrundensieger wurde Alexander Deller im Finale gegen Stefan Geib. Wir danken allen Spielern für ihre Teilnahme!

An diesem Wochenende startete die Saison 2016/17. Für TV Quierschied 1 ging es jedoch schneller als gedacht. Der Gegner und direkte Konkurrent im Meisterschaftsrennen, TTC Oberwürzbach, sah sich gezwungen das Spiel mangels verfügbarer Spieler leider abzusagen. Nun steht TVQ 1 mit einem 9:0 an der Tabellenspitze, wünschenswerter und vor allem interessanter wäre jedoch ein Match auf Augenhöhe zwischen diesen beiden starken Mannschaften gewesen. Im mannschaftsinternen Duell TVQ 2 gegen TVQ 3 ging die 2. Mannschaft mit 9:4 als Sieger vom Platz. TVQ 4 unterlag in Rubenheim mit 3:9.

Auch unsere U15 startete am Wochenende in die neue Saison. Zu dritt unterlag man jedoch den Gästen aus Wemmetsweiler mit 3:6.

 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 117 118 119 »