Mixed-Saarlandmeister vom TVQ!

Am Sonntag fanden die 73. Saarlandmeisterschaften der Aktiven (C- und D-Klasse) in Saarbrücken statt. Mit dabei vom TVQ waren Andreas Schneider und Lucas Schadt, die gemeinsam im Doppel das Viertelfinale und in der Einzelkonkurrenz das Achtel- respektive Viertelfinale erreichten. Zudem spielten die beiden auch Mixed, was mit Sicherheit das Highlight des Tages war. Andreas spielte mit Sarina Turra vom TTV Berschweiler und Lucas mit deren Vereinskollegin Anna Haupenthal. Die beiden Mixedpaare harmonierten wunderbar zusammen und setzten sich somit auch gegen eigentlich stärkere Konkurrenz durch, sodass es am Ende zum vereinsinternen Finale kam. Dort bezwangen Sarina und Andreas in einem spannenden Duell Anna und Lucas im 5. Satz, wodurch sie den Saarlandmeistertitel einheimsen konnten. Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung!


(Artikel vom 26. Februar 2019)


« zurück