TVQ 1 und 2 starten mit Erfolgserlebnis

Am Samstag startete die Rückrunde für die aktiven Teams des TVQ. Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen lief es ingesamt mäßig, TVQ 4 unterlag dem Favoriten aus Stennweiler mit 8:2 und TVQ 3 verpasste einen Bigpoint im Kampf gegen den Abstieg, indem sich das Team gegen die zweite Mannschaft des Tabellennachbarn Schiffweiler mit 5:9 geschlagen geben musste.

Erfreuliche Ergebnisse gab es hingegen bei TVQ 1 und 2: Die erste Mannschaft revanchierte sich für die knappe Pleite im Hinspiel und bezwang Wemmetsweiler 2 mit 9:4. TVQ 2 lieferte sich unter den Augen von rund 25 Zuschauern einen spannenden Fight mit der zweiten Mannschaft des TTC Neuweiler, der letztendlich um ca 23 Uhr mit einem Sieg des stark aufspielenden Schlussdoppels Scherer/Schadt zum 9:7 sein Ende fand.

Zudem konnte TVQ 1 zu Beginn der Woche mit einem überzeugenden 4:2 Erfolg über Fremersdorf-Gerlfangen die nächste Runde des Saarlandpokals erreichen!


(Artikel vom 14. Januar 2019)


« zurück